Inland


DIE 3 VON DER PARKBANK – PROZESSBEGINN IM JANUAR

Startseite Wir möchten euch mitteilen, dass der Prozess gegen die 3 Hamburger Gefährt*innen vor der Tür steht. Seit ihrer Festnahme in der Nacht zum 08. Juli 2019, sitzen 2 von ihnen immer noch in Untersuchungshaft….



Hin und Her im Münchner Kommunistenverfahren gegen die TKP/ML

Drei Gefangene wurden erneut inhaftiert und dann doch wieder freigelassen. AktivistInnen der Kampagne Das Verfahren gegen zehn türkisch- und kurdischstämmige Angeklagte vor dem Oberlandesgericht München hat schon einige Skandale geboten und bleibt weiterhin eine Farce….


Presseerklärung bezüglich des Todes Ahmet Agirs

Die Staatsanwaltschaft Bremen hat nun zwei Jahre nach Ahmets Tod 2017 in der Forensik Bremen-Ost wiederholt versucht, das Verfahren bezüglich Ahmets Tod nach einem tödlichen Absonderungs-versuch einzustellen bzw. eine Anklage zu verhindern. Von Anfang an…


Folter im Maßregelvollzug (MRV) Eickelborn

AK Psychiatrie-Kritik Ralph wird seit 6 Jahren in der MRV-Festung Eickelborn festgehalten, davon mittlerweile über zwei Jahre in Isolationshaft. Juristisch versucht er sich mit Verfassungsbeschwerden gegen Isolations(folter) und von der Klinik erstrebter Zwangsmedikation zu verteidigen….


OUTLAW – Debattenbeitrag zu offensiven Prozessstrategien

In Berlin ist im Mai diesen Jahres die Broschüre „Outlaw“ erschienen. Wir drucken an dieser Stelle das Broschüren-Vorwort „Unsere Gedanken zu Repression, Knast und offensiven Prozessstrategien“ sowie das Inhaltsverzeichnis ab. Weitere Infos findet Ihr unter…