Türkei

Nazi-Richter fällt historisches Urteil

Netzwerk Freiheit für alle politischen Gefangenen „Kurzer Abriss“ Am 20. März 2019 hat das „37. Schwurgericht“ in Silivri nahe Istanbul 18 von 20 angeklagten revolutionären Anwält*innen des „Halkin Hukuk Bürosu“ (Anwaltsbüro des Volkes) wegen „Führung,…


Delegationsreise nach Istanbul

Freiheitskomitee Am 12. Juli 2017 wurden 15 Anwält-*innen der HHB (Anwaltsbüro des Volkes/Volksfront) verhaftet, als sie sich auf einen Prozess gegen die damals inhaftierten Akademiker*innen im Hungerstreik vorbereiteten. Nach mehr als einem Jahr der Inhaftierung…



Interview mit Gianfranco

Redaktion Während unserer Teilnahme an der internationalen Prozessdelegation im Rahmen der Prozesse gegen die Anwälte des Volkes Anfang September in der Türkei lernten wir Gianfranco kennen. Ein italienischer Antiimperialist, der sich stets solidarisch gerade mit…



Rechtsanwält*innen der Völker

Anti-Imperialistische Front Çağlayan Gericht, Istanbul. 10. – 14. September 2018 „Gericht unter Kritik bei der Mehrheit der Juristen und etlicher Journalisten in der Türkei. Außerordentliches Gericht hat sich nach dem Entlassungsbefehl für demokratische Rechtsanwälte versammelt…



Aufruf: Die Verteidigung verteidigen

Internationale Plattform gegen Isolation Weitere Prozesstage zwischen dem 3.-7. Dezember 2018 in Istanbul gegen die AnwältInnen vom „Halkin Hukuk Bürosu“ (Anwaltskanzlei des Volkes) Nach einer einjährigen Haftzeit standen in einem Komplottverfahren 18 linke AnwältInnen der…


Türkei: 200 Jahre Besuchsverbot

Zeitung Cumhuriyet Die Gefängnisleitung hat Sevcan Adıgüzel eine Strafe für ihren Protest gegen Insassen-Zählungen und Bücherbeschränkung auferlegt. Die Grup Yorum Mitglieder und Schwestern Sevcan (24, Bolu T-Typ Gefängnis) und Seher Adıgüzel (19, Sakran Gefängnis) sind…