Griechenland


Kein Bild vorhanden

Buchempfehlung zum Schwerpunkt

Redaktion Das 2014 bei Livanis Athen erschienene und seit 2020 in zweiter Auflage bei bahoe books verlegte Buch, Geboren am 17. November von Dimitris Koufontinas wurde allein in Griechenland mehr als einhunderttausend mal verkauft. Die…


Kein Bild vorhanden

Margrit Schiller über Dimitris

Margrit Schiller, ex politische Gefangene und 18 Jahre im Exi in Latein Amerika. Dimitris übersetzte ihr Buch „Es war ein harter Kampf um meine Erinnerung“ Politisch zu sein bedeutet mit dem eigenen Leben Wirkung zu…


Kein Bild vorhanden

BRIEF VON DIMITRIS K.

Ich möchte so beginnen, wie es bei den alten Volksfesten gemacht wurde, wo alles mit einem Lied begann – eine Hommage an die, die schon gegangen sind. Deshalb möchte ich zuallererst unserer Toten aus alten,…


Kein Bild vorhanden

BRIEF VON IRMA LEITES

Irma Leites Eine griechische Genossin, Internationalistin, erzählte mir, dass ein Genosse aus Kolumbien, „el Turco“, der von den Paramilitärs ermordet wurde, sagte: Für jeden gibt es ein Meer um die Seele zu reinigen. Dieser Satz…


Kein Bild vorhanden

Gedicht: Griechische Mohnblumen

Montevideo, Uruguay, Februar 2021.Irma LeitesAktivistin, ehemalige politische Gefangene und ehemaliges Mitglied des MLN(TUPAMAROS) Dieses Gedicht reiste mehr als 12.000 kilometer und zeigt und die Wichtigkeit und Leidenschaft für eine internationalistische Politik. (Für die Freiheit von…




Pola Roupa: Pandemien entstehen aus sozialer Ungleichheit.

Pola Roupa (Revolutionärer Kampf) über Corona, Knast und die Rachsucht des Staats. Vorbemerkung: Pola Roupa ist eine Militante des Epanastatikos Agonas (Revolutionärer Kampf), einer anarchistischen Stadtguerilla aus Griechenland und ist seit Anfang 2017 inhaftiert. PANDEMIEN…